Themen


Dossiers


Pressemitteilung / Feb 7, 2012 [SCORE 0.067718707025051]

„Gewachsene Strukturen“ wirklich anerkennen

Verfasste Studierendenschaft

Nach 35 Jahren Demokratievakuum an den Hochschulen in Baden-Württemberg hat die grün-rote Landesregierung ihren Entwurf zur Wiedereinführung der Verfassten Studierendenschaft vorgestellt. Hierdurch soll den Studierenden wieder eine politische Stimme zur Vertretung ihrer Belange gegeben werden und ihre Selbstorganisation und Autonomie gestärkt werden. Leider ist der Entwurf weit von seinen Zielen entfernt.

Thema: Verfasste Studierendenschaft

Verfasste Studierendenschaft

Dossier: Einführung der VS BaWü

Einführung der VS BaWü

Dossier: Bildungsstreik 2009

Bildungsstreik 2009

Thema: Studiengebühren

Studiengebühren

Thema: Repression

Repression

Thema: Hochschulwahlen

Hochschulwahlen
Die Stärke der Linken kann heute genau in diesen kleinen konkurrierenden Protestgruppen liegen, die an vielen Stellen gleichzeitig aktiv sind, in einer Art von politischer Guerillabewegung im Frieden oder im sogenannten Frieden, aber - und das ist, glaube ich, der wichtigste Punkt - in kleinen Gruppen, die sich auf lokale Aktivitäten konzentrieren und in denen sich das ankündigt, was aller Wahrscheinlichkeit nach die Basisorganisation des libertären Sozialismus sein wird, nämlich kleine Räte von Hand- und Kopfarbeitern - von Sowjets, wenn man dieses Wort noch benutzen kann und nicht daran denkt was mit den Sowjets tatsächlich passiert ist -, etwas, das ich, und das meine ich ganz ernst, als organisierte Spontaneität bezeichnen würde.
(Herbert Marcuse)



Ein Grauen für alle, die ins Netz schreiben


219 Hintergrundartikel
in 40 Themen

Wähle einen Ort: